Ein Motorradretter des ASB fährt zu einer Unfallstelle
ASB Magazin 1/2018

minecraft resource pack einfügen Gegen die Kälte

restaurant n°15 münchen Mit der Verteilung von Schlafsäcken, Isomatten und heißer Suppe halfen die Samariter bundesweit obdachlosen Menschen gegen den frostigen Winter. In der Märzausgabe des soeben erschienenen ASB Magazins berichten wir über die gerne angenommene Kältehilfe, bei der rund 40 ASB-Verbände im Einsatz waren und auch ASB-Präsident Franz Müntefering sowie der Bundesvorsitzende Knut Fleckenstein tatkräftig mit anpackten.

Titelbild des ASB Magazins 1/2018

kinder psychisch kranker eltern hamburg beerdigung elfenbeinküste westen Keine Gewalt gegen Rettungskräfte

schachspiel kaufen staunton kh 98 Massive Übergriffe gegen ASB-Rettungskräfte in der Silvesternacht waren der Auslöser: In seiner Kampagne #KEINEGEWALTGEGENRETTER verurteilt der ASB derartige Vorkommnisse aufs Schärfste, plant Präventivmaßnahmen zum Schutz der Rettungskräfte und wünscht sich mehr Unterstützung aus der Bevölkerung.

so bald oder sobald teufel kombo 20 So hilft der ASB in Afrika

foto explosion soldat Im Dezember besuchte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die ASB-Klinik in Gambia und war beeindruckt  vom Umfang der dringend benötigten medizinischen Versorgung, die ASB-Fachkräfte und Ehrenamtliche hier leisten.

onkelz flammen tabs position academic program coordinator cih lmu Zu jung fürs Heim? Hier nicht!

schwarze bohnen burger Beim ASB Heilbronn geht man neue Wege in der Pflege: Bei der Jungen Pflege finden jüngere Menschen mit Pflegegrad eine altersgerechte Betreuung und können dabei ihr Zusammenleben mit Gleichaltrigen selbst organisieren.

kaffee eden maintal anschläge auf moscheen deutchland 2017 Außerdem in dieser Ausgabe

polkappen schmelzen nicht Der ASB-Bundesvorsitzende Knut Fleckenstein stellt die Höhepunkte im ASB-Jubiläumsjahr vor, wir informieren rund um die Arbeiter-Samariter-Stiftung und zeigen unter #ASBhilft , mit welchen Projekten der ASB in den sozialen Medien unterwegs ist. Wir wünschen eine unterhaltsame Lektüre!